"Ihr braucht mich nicht anzumotzen"