7 months ago

Supermächte {Put On Your 66 Meters Of Shit Knickers}

[chorus:]
warum greifen Supermächte ständig kleine Staaten an weil
Krieg dazu führt - dass man Kriegsgeräte bauen kann die
braucht man auch dann - wenn zuviele aufwachen - ihren
Anstand zusammentun um Aufstand zu machen darum
haben Supermächte ständig irgendwelche Feinde - die
äußere Bedrohung legt die Bürger an die Leine viele
wohlfeile Worte - Substanz ha'm sie keine halten
Doppelmoral für doppelt so gut wie nur eine

reden darf man gerne nur nicht ernsthaft boykottier'n - man
darf sich gerne streiten doch sich nicht organisier'n - nicht
weil's verboten ist - sondern einfach nur verpönt- kritisch
denken tut weh - nicht denken macht schön - wir
haben alles griffbereit die Satzhappen aufgereiht sie
kullern von der Stange eifrig weitergereicht ja wir
kennen uns're Feinde - wir kennen unser Team - sehen
uns objektiv in Geschichte die wir schrieben

dass sich vieles wiederholt das meiste nichts wird - dafür
ha'm wir Sündenböcke höchstens leise verwirrt - da wo
keiner festen Boden hat - man sich an die Gruppe hält ge-
wöhnt man sich an alles ohne Scham superschnell
- wir haben Waffen Spielzeug Macht Megaphone -
geistig verkümmert doch das schert uns nicht die Bohne - die
Frauen die wir lieben sind ja auch nicht ohne ohne - die
Augen uns'rer Väter sind die Augen der Klone

[chorus]

- wir nenn'n Politik Musik Arbeit und Liebe Spiele
spielen als wär's Krieg Kunst Wahrheit und Familie
- wir sind nicht nur verrückt wir wissen das genau deshalb
bauen wir Fassaden davor Vorwände auf
- in Hinterzimmern sind die armseligsten Irren meinen
sie wär'n nicht geneppt - weil sie andere verwirren doch 'ne
Spinne im Netz - ist nicht zuletzt ein Insekt hält sie
sich für Gott - dann ist sie auch noch ein Depp - yeah du

klagst über Neid über Undankbarkeit - oh
könntest du nur sehen was ich seh' du würdest schrei'n tust mir
letztlich leid - denn diese Hässlichkeit wirst- du
nicht dadurch los dass du mit Euphemismen schmeisst
- in dir drin war mal irgendwann ein Kind - das
durfte nie wachsen wurd' geknebelt und geschminkt - du
denkst das macht Sinn denn wüsstest du es besser
gäb' es dieses Lied nicht über Menschenfresser

[chorus]
 7 months ago in Rap

Braunhemden {Unreal - Mayfly}

Braunhemden {Unreal - Mayfly}.mp3955 KB0:28audio/mpeg
Braunhemden {Unreal - Mayfly}.ogg938 KB0:28audio/ogg
- wir greifen hechelnd an - wir greifen ein - Ordnung
muß schließlich sein - die lächeln statt zu wein'n sperr'n wir
ein präventiv hau'n wir rein Widerstand führt zum
Fight tapfer wenn der Hauptmann schreit sonst feig' - al-
lein - wenn der Funk schweigt - das darf niemals sein - klitze-
klein wär' unter unser'n Stiefelspitzen nie was weiches am
Wochenende machen wir uns fein -- spazier'n mit den
Weibchen vorher duschen wir uns heiß und das muß reichen
Playtime0:28
 7 months ago in Instrumentals

{Unreal - Mayfly}

{Unreal - Mayfly}.mp3939 KB0:28audio/mpeg
{Unreal - Mayfly}.ogg896 KB0:28audio/ogg
Playtime0:28