1 year ago in Instrumentals

(In-Fucking-Believable)

(In-Fucking-Believable).mp34.7 MB2:28audio/mpeg
(In-Fucking-Believable).ogg4.2 MB2:28audio/ogg
Playtime2:28
 1 year ago in Texte

Mich Kriegt Ihr Nicht

ihr habt Kon-
trolle über Leute - die ständig vor sich flieh'n - deshalb
braucht ihr neuen Nachschub - neue Strategien - eure
Medizin ist Gift - euer Glück sind Katastrophen - eure
Freunde - sind alle rückgratlose Idioten - Deine
Halsbandmassschneidereifabrik - nennst Du
Schulsystem? - Du kleines skrupelloses Stück Du schaust mir
nichtmal in die Augen - sobald Du spitz kriegst dass ich
Dir kein Wort glaub' Du für mich nichtmal ein Witz bist

- ich soll Respekt ha'm vor Gaunern und Ganoven - wenn
selbst die Obersten der Oberen unglaublich doof sind - ich
war noch ein Kind - da kamt ihr schon nicht an mich ran weil eure
Tricks geeicht auf Lutscher sind die ihr im Dutzend fangt - zu
driften ist nicht gut - also greif' ich euch an ich an - zerhack' den
Wächtern das Korsett - und die Ketten den Sklaven - die könn'n
damit gar nix anfang'n - ich mach' es nur für mich - ihr
könnt die ganze Welt haben mich kriegt ihr nicht - ich

fall' auch nicht rein - auf sogenannte Aussteiger die im
Kleinen nachspiel'n worin ihr ihnen weit vorraus seid - ich
lass' mich nicht beruhigen - ich lass' mich nicht ablenken eure
ständig gleichen Sprüche könnt ihr euch endgültig schenken ihr ver-
steht nur Gewalt - und ihr habt all die Macht - doch die
reicht nicht aus um mich zu zwingen euch nicht zu verachten
- ihr könnt mich ausradier'n und euch mit mir schmücken - doch mein
Inneres bleibt unberührt - von eu'rer Tücke
 1 year ago in Rap

Kinder (Aprilscherz)

Kinder (Aprilscherz).mp33.5 MB1:55audio/mpeg
Kinder (Aprilscherz).ogg3.7 MB1:55audio/ogg
kein Tier frißt seine Kinder wie wir uns're ohne Kotzen
hol Papa noch ein Bier und hock' Dich vor die Glotze
frag nicht wenn ich frotzel hör mir zu und halts Maul wenn ich
Dir Geschichten reindrück' die ich selber nich' mehr glaub'
manche Menschen haben Angst vor Kindern die durch sie hindurchseh'n
mühsam aufgebaute Lügen durch 'nen Blick hinweggefegt
- und es ist leicht 'nem Kind das Mundwerk zu verschliessen
doch wie sticht man Augen aus aus denen Leben fließt?

SIND SO KLEINE HÄNDE - WINZ'GE FINGER DRAN
drücken Handyknöpfe schalten Fernseher an
SIND SO KLEINE FÜßE MIT SO KLEINEN ZEH'N
und die kleinen Schühchen tragen alle ein Emblem
SIND SO KLEINE OHREN SCHARF - UND IHR ERLAUBT - sie
hör'n soviele Lügen die das kleine Köpfchen glaubt
SIND SO SCHÖNE MÜNDER - SPRECHEN ALLES AUS was sie
von den Groß'n hören denn so wer'n sie später auch

SIND SO KLARE AUGEN - DIE NOCH ALLES SEH'N
Sex Geld Gewalt knall-harte Konkurrenz
SIND SO KLEINE SEELEN - OFFEN UND GANZ FREI werden
langsam abgetötet und der Masse angegleicht
IST SO'N KLEINES RÜCKGRAT - SIEHT MAN FAST NOCH NICHT und man
schiebt und drückt bis das Rückgrat zerbricht - GE-
RADE KLARE MENSCHEN - WÄR'N EIN SCHÖNES ZIEL doch die
kann man nicht gut managen und darum wird manipuliert - die

Industrie - schamlos wie nie schleimt sich bei Kindern ein
früh übt sich der Konsument und Fließbandarbeiter die
Werbung pumpt Scheiße direkt ins Gehirn
- Schwerpunkt bleibt Unzulänglichkeit zu suggerier'n
werdet nicht wie wir - dies ist eine Warnung wenn ihr
spürt - daß Erwachs'ne spinnen traut dieser Ahnung
- laßt euch nicht klau'n - und laßt euch nicht verbiegen
hütet eure Flügel vor den Leuten die nie fliegen

(die großgedruckten Stellen sind aus "Kinder" von Bettina Wegner)
Playtime1:55